Soziale Arbeit und Forschung

Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Regelstudienzeit
5 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Erziehung, Bildung und Theologie
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Erststudium
 

Studieninhalte

Die Soziale Arbeit muss sich den stetig verändernden individuellen Lebenswirklichkeiten und gesellschaftlichen Strukturen auf wissenschaftlicher und auf praktischer Ebene stellen. Hier setzt unser Masterstudiengang an: Wir setzen die Themen Disziplin und Profession sowie Leitung und Organisation mit Forschung in der Sozialen Arbeit in Verbindung. Als leitende und forschende Fachkräfte können Sie so später aktiv die Veränderungen mitgestalten.

Perspektiven

Folgende Tätigkeitsfelder kommen für Sie infrage:

  • Leitungs- und Steuerungspositionen in öffentlichen, freien oder privaten Trägern
  • Koordinations- und Steuerungspositionen in Forschungsprojekten (an Hochschulen, Instituten und Forschungseinrichtungen)
  • Freiberufliche Tätigkeit (z.B. Praxisforschung, Projektmanagement, Organisationsgestaltung, Fort- und Weiterbildung)
  • Wissenschaftliche Weiterqualifikation im Rahmen einer Promotion

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben