Software Engineering and Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
IT und EDV
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im Masterstudiengang Software Engineering and Management beschäftigen sich die Studierenden mit verteilten, heterogenen Software-Systemen sowie deren Kommunikationsdiensten und Standards, die man auch zu globalen Informationsnetzwerken integrieren kann. Mögliche Schwerpunkte sind zum Beispiel Softwareentwicklung für verteilte Systeme, Mobile Computing, Internet Security und Electronic Payment. Allgemein gesprochen geht es im Studium um den virtuellen Wirtschaftsplatz Internet. Neben den informationstechnischen Inhalten werden den Studierenden außerdem Managementkenntnisse vermittelt.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Informatik
  • Angewandte Softwaretechnik
  • Software- und Systemarchitekturen
  • Intelligente Systeme
  • Echtzeitsysteme
  • Informationssysteme
  • Prozessmanagement
  • Interkulturelles Management
  • Modellierung
  • Optimierung 

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Software Engineering and Management sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums vor allem für leitende Positionen in der Softwareentwicklung qualifiziert, da sie Fachwissen mit Kompetenzen in Management und Führung verknüpfen.

Mögliche Berufsfelder:

  • Anwendungs- und Systementwicklung 
  • System-Design
  • Qualitätsmanagement
  • Software-Projektleiter
  • IT-Management
  • Forschung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben