Physiotherapie - Berufsbegleitend

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Sport
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Physiotherapie erhalten die Studierenden Kenntnisse der einzelnen physiotherapeutischen Fachbereiche sowie einen Einblick in die Gesamtheit der für die Gesundheitsversorgung bedeutungsvollen Gebiete, die für die Ausübung der Physiotherapie relevant sind. Des Weiteren erhalten die Studierenden die Fähigkeit, ökonomische, medizinische und therapeutische Zusammenhänge herauszuarbeiten und zu verknüpfen.

Inhalte:

  • Trainingswissenschaft
  • Bewegungswissenschaft, Bewegungslehre
  • Ganganalyse
  • Biomechanik
  • Bindegewebsphysiologie
  • Controlling
  • Buchführung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Epidemiologie
  • Sozialwissenschaften
  • Pädagogik/Didaktik
  • Gesundheitsförderung/Prävention
  • Gesundheitssystem
  • Gesundheitsökonomie
  • Schmerztherapie
  • Sportmedizin, Sporttherapie
  • Pharmakologie
  • Klinische Psychologie
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmensgründung und -finanzierung
  • Rehabilitationswissenschaften
  • Neurowissenschaften
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Konfliktmanagement
  • Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Physiotherapie sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums zur Ausübung physiotherapeutischer Behandlungen qualifiziert. Sie können entweder in physiotherapeutischen Praxen mitarbeiten oder sich für eine selbstständige Tätigkeit entscheiden. Außerdem können sie eine Tätigkeit im Verwaltungsbereich von Gesundheitseinrichtungen oder im Qualitätsmanagement aufnehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben