Pharmazeutische Chemie

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Naturwissenschaft und Forschung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Ohne die hochwirksamen, sicheren und in ausreichenden Mengen verfügbaren Medikamtente ist die heutige moderne Medizin nicht vorstellbar. Um diese Mittel zu entwickeln und zu testen wird die forschungsorientierte Pharmazeutische Industrie benötigt. Da auch die Anforderungen an die Produkte steigen, gibt es einen wachsenden Bedarf an qualifizierten Chemie-Ingenieurinnen und -ingenieuren mit pharmazeutischen Spezialkenntnissen. Der Bachelorstudiengang Pharmazeutische Industrie vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Inhalte:

  • Mathematik 
  • Experimentalphysik
  • Stöchiometrie
  • Allgemeine und Anorganische Chemie
  • Analytische Chemie
  • Technisches Englisch
  • Organische Chemie 
  • Dokumentation und Präsentation
  • Physikalische Chemi
  • Instrumentelle Analytik 
  • Angewandte EDV
  • Technische Untersuchungen 
  • Naturstoffchemie 
  • Chromatographische Methoden 
  • Pharmazeutische Biologie 
  • Pharmazeutische Chemie
  • Anatomie und Physiologie
  • Pharmazeutische Technologie
  • Grundlagen der BWL und VWL 
  • Spezielle Rechtsgebiete 
  • Pharmakologie und Toxikologie 
  • Validierung und Qualifizierung 
  • Hygiene

Perspektiven

Die Absolvventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Pharmazeutische Chemie haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms Zugang zu einem interessanten und anspruchsvollen Tätigkeitsfeld. Sie können direkt in den Beruf einsteigen, oder aber ihre Kenntnisse und Fähigkeiten mit einem weiterführenden Masterstudiengang vertiefen und erweitern. Das praxisorientierte Studium erleichtert ihnen den Einstieg in den Beruf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Laboratorien und Produktionsstätten der chemischen und pharmazeutischen Industrie 
  • Lebens- und Genussmittelindustrie
  • Staatliche Forschungs- und Prüfungsinstitute
  • Überwachungsbehörden
  • Umweltschutz

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben