Pflegemanagement

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium und Praxiserfahrung

Studieninhalte

Um die Studierenden auf die Leitung einer Einrichtung des Gesundheits- oder Sozialwesens vorzubereiten, wird ihnen ein breites Fachwissen vermittelt. Dieses Fachwissen gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Pflegewissenschaften
  • Personal- und Organisationsführung
  • Rechtswissenschaften
  • Betriebswirtschaftslehre
Basierend auf diesen Kompetenzen sind die Studierenden befähigt, auf betriebswirtschaftliche und pflegewissenschaftliche Veränderungen zu reagieren und wirkungsvolle Lösungsansätze zu gestalten. Eine weitere Kompetenz die sie erlangen, ist die des angemessenen Umgangs mit den Mitarbeitern als auch die Führung des Personals.

Inhalte:
  • Beratung und Organisation
  • Pflegerische Arbeitsfelder
  • Rechtsbestimmungen im Gesundheits- und Pflegewesen
  • Führen und Leiten unter Berücksichtigung einer christlichen Leitperspektive
  • Wirtschaftliche Unternehmensführung im Gesundheits- und Pflegewesen
  • Steuerung sozialer Systeme
  • Fachmanagement Pflege

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschließen des Studiengangs sind die Absolventinnen und Absolventen befähigt, die Leitung in einer Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens zu übernehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben