New Media Management

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Trimester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die rasante Entwicklung der New Media erfordert gut ausgebildete Fachkräfte in diesem Bereich, um die Änderungen angemessen betrieblich umsetzen zu können und auch für zukünftige Veränderungen gewappnet zu sein. Um den vielfältigen Anforderungen an der Schnittstelle von Betriebswirtschaft, Technologie und Medien gewachsen zu sein, wird vermehrt Fachpersonal benötigt.

Inhalte:

  • Betriebswirtschaftliche Methoden und Instrumente, Anwendung auf Bereiche des New Media Management
  • Medienrecht
  • Digital Payments
  • Social Media Optimization
  • Modellierung von Geschäftsprozessen
  • New Media Technologien
  • Projektmanagement
  • Wissensmanagement
  • Change- Management
  • New Media Controlling
  • Praktische Anwendung in einem Großprojekt

Perspektiven

Der Bereich New Media gewinnt in der Wirtschaft zunehmend an Gewicht, daher ist eine adäquate Ausbildung essentiell für die Ausfüllung von Führungspositionen.
Auch die Umstellung auf Web 2.0 führt zu einem vermehrten Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in diesem Bereich.
Gerade in großen und mittelständischen Unternehmen der Old- und New- Economy ist die Nachfrage nach Experten und Expertinnen in den letzten Jahren ständig gestiegen.

Die Fähigkeiten zu:

  • Vermittlung praxisnaher und führungsorientierter New Media-Skills
  • Betriebswirtschaftlich-strategischer und marktorientierter Sichtweise
  • Hands-On-Auseinandersetzung mit technologisch bedeutsamen Aspekten
  • Integration von zukunftsorientierten Forschungsbereichen
Kritischer Auseinandersetzung mit neuesten Marktentwicklungen und Case Studies sind wichtig für die Annahme der Chancen und die Bearbeitung der Herausforderungen, die die Entwicklung der New Media Technologien für die Unternehmen mit sich bringt.

Besonderheiten

  • Abschluss international anerkannt 
  • Vollzeitstudium in 16 Monaten 
  • Berufsbegleitendes Studium in 20 Monaten möglich 
  • Studiumsaufbau in Trimestern

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben