Media Management - Duales Studium

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Medien und Gestaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Medien entwickeln sich rasant, auch durch die Entwicklung von immer neuen Technologien. Dieses dynamische Feld erfordert daher gut ausgebildete Fachkräfte, um die Änderungen angemessen betrieblich umsetzen zu können und auch für zukünftige Veränderungen gewappnet zu sein. Die Herausforderungen befinden sich dabei an der Schnittstelle von Betriebswirtschaft, Technologie und Medien. Der Bachelorstudiengang Media Management vermittelt alle notwendigen Kenntnisse, um diesen Anforderungen gewachsen zu sein.

Inhalte:

  • Betriebswirtschaftslehre 
  • Finanzierung
  • Management
  • Marketing 
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Unternehmensrechnung
  • Unternehmensführung in Medienunternehmen
  • Print & Ton
  • Audiovision & Online
  • Mathematik
  • Statistik
  • Informationstechnologie
  • Medieninformatik
  • Recht
  • Business English 
  • International Relations
  • Projektmanagement
  • Medienmärkte
  • Medienmanagement 
  • Mediaplanung & Public Relations
  • Medienkonzeption 
  • Medienrecht

Perspektiven

Die verschiedenen Medien sind für die Wirtschaft von großem Gewicht, daher ist eine adäquate Ausbildung essentiell für die Ausfüllung von Positionen in diesem Bereich. Gerade in großen und mittelständischen Unternehmen der Old- und New- Economy ist die Nachfrage nach Experten und Expertinnen in den letzten Jahren ständig gestiegen. Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Media Management können nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiengangs entweder direkt in den Beruf einsteigen, oder ihre Kenntnisse mit einem weiterführenden Masterstudiengang erweitern.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Unternehmen mit direktem Medienbezug
  • Marketing-Abteilungen
  • Mediendienstleister
  • Medienberatung
  • Mediaplanung
  • Programmgestaltung
  • Marketing
  • Kommunikation
  • Controlling
  • TV- und Radiosender
  • Produktionshäuser
  • Verlage
  • Agenturen für Werbung, PR oder Multimedia
  • Telekommunikationsanbieter

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben