Marketing & Communication - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Medien und Gestaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die Studierenden des Masterstudiengangs Marketing & Communication eignen sich Fachwissen in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Marketing an. Ihnen wird Wissen der Werbe- und Medienpsychologie vermittelt und sie lernen, Bedarfe von Kunden zu ermitteln und Werbemaßnahmen zu entwickeln. Auch in Fächern wie Medienwirkung, eMarketing sowie Dienstleistungsmarketing erwerben sie fundierte Kenntnisse.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Entscheidungsorientiertes Management
  • Klassische Entscheidungslehre
  • Managemententscheidungen aus psychologischer Sicht
  • Entscheidungen im Strategiekontext
  • Wissenschaftliche Kommunikationsmodelle
  • Klassische Werbung
  • Public Relations
  • Employer Branding
  • Werbe- und Medienpsychologie
  • Mediennutzung
  • Medienwirkung
  • Sozialtechniken der Werbe- und Kommunikationsgestaltung
  • Corporate Governance
  • Corporate Social Responsibility
  • Qualitative und quantitative Forschung
  • eProcurment
  • eMarketing
  • eCommerce
  • Phasen der Marketingplanung
  • Kommunikationskonzeption
  • Festsetzung des Kommunikationsbudgets
  • Messung der Kommunikationswirkung
  • Public Relations
  • Umfeldanalyse
  • Konsumentenverhalten
  • Dienstleistungsmarketing
  • Sachgütermarketing
  • Operatives Marketing
  • Kundenzufriedenheit
  • Kundenbindungsmanagement
  • Kundenwert

Perspektiven

Die Absolventen kennen sich in den Bereichen der Unternehmens- und Marketingkommunikation, der Markenführung und Marktforschung und der Online-Kommunikation aus und weisen eine gute sprachlich-kommunikativen Fähigkeit auf. Ihre Arbeitsfelder sind vielfältig, da auch die neuen Medien in vielen verschiedenen Unternehmen wichtig sind.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • PR- oder Marketing-Agenturen
  • Corporate Communications
  • Marketing- und Werbeabteilungen eines Unternehmens

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben