Management - Vertiefung Unternehmensmanagement - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Management mit der Vertiefungsrichtung Unternehmensmanagement wurde für Studieninteressierte ohne wirtschaftswissenschaftliches Vorwissen konzipiert, die sich umfassende Kenntnisse in den Bereichen Management und Betriebswirtschaft aneignen möchten. Die Studierenden erhalten einen Überblick über die verschiedenen Funktionsbereiche im Unternehmen, beispielsweise über die Abteilung Marketing oder Personalwesen.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Finanzierung
  • Marketingkonzepte
  • Wachstumsfinanzierung
  • Risikomanagement
  • Liquiditätsmanagement
  • Insolvenzrecht
  • Turnaround Management
  • Ökonomische
  • Analysemethodik
  • Verhaltensökonomik
  • Marktversagen und staatliche Aufgaben
  • Internationaler Handel
  • Haftung der Geschäftsleitung
  • Arbeitsrecht
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung
  • Buchführung
  • Bilanzanalyse
  • Controlling
  • Personalmanagement
  • Human Capital Management
  • Motivations- und Führungstheorien
  • Konfliktmanagement
  • Supply Chain Management
  • Beschaffungsprozess
  • Bedarfsmanagement
  • Qualitätsmanagement in der Supply Chain
  • Marktforschung
  • Operatives Marketing
  • Strategisches Management
  • Strategische Zielplanung
  • Strategische Analyse des Unternehmens
  • Strategieimplementierung
  • Organisatorische Gestaltungskonzepte

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums sind die Absolventen für die Übernahme u.a. folgender Tätigkeiten befähigt:

  • Führung interdisziplinärer Teams
  • Übernahme der Gesamtverantwortung in kleinen und mittelständischen Unternehmen, von der Hand­lungsvollmacht bis zur Geschäftsführung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben