Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang vermittelt den Studierenden ein breit gefächertes Wissen des Managements. Die Kenntnisse aus dem Bachelorstudium werden erweitert und vertieft. Sie erlangen die Fähigkeit, führungsbezogene und betriebswirtschaftliche Problemstellungen und Herausforderungen optimal zu bewältigen. Außerdem werden sie befähigt, Geschäftspolitiken zu analysieren und auszuwerten.  

Inhalte:

  • Wirtschaftsstatistik
  • Ökonometrie
  • Betriebswirtschaft
  • Internationale Buchführung
  • Leistungsmessung
  • Unternehmensfinanzierung
  • Leitung eines Unternehmens
  • Innovationsmanagement
  • Verkaufsmanagement
  • Lieferantenmanagement
  • Preisstrategien
  • Konfliktmanagement
  • Geschäftskommunikation
  • Unternehmensethik
  • Zeitmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Management sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums vor allem für Führungs- bzw. Managementpositionen und die Bewältigung internationaler Herausforderungen qualifiziert. Dabei finden sie ihre Tätigkeitsfelder sowohl national als auch international besonders in klein- und mittelständischen Unternehmen vieler verschiedener Branchen.

Besonderheiten

Die Studieninhalte können je nach Hochschule in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben