Klavier

Abschluss
Bachelor of Music
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Klavier vermittelt den Studierenden eine umfassende Ausbildung am und rund um das Thema Klavier. Die Inhalte werden dabei sowohl in Gruppensitzungen als auch in Einzelübungen vermittelt, in denen die Studierenden individuell gefördert werden können. Ihre exzellenten praktischen Fähigkeiten erleichtern ihnen später den Einstieg in den Beruf.

Inhalte:

  • Theorie
  • Gehörbildung
  • Musikwissenschaft
  • Pädagogik 
  • Kammermusik
  • Vertiefungsfächer je nach Schwerpunkt

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Klavier können nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms entweder direkt in den Beruf einsteigen oder ihre Fertigkeiten in einem weiterführenden Masterstudiengang noch perfektionieren. Sie sind zu eigenständiger künstlerischer Arbeit qualifiziert, können aber je nach Schwerpunkt auch in der Musikvermittlung tätig werden.

Sie werden als Pianist /Pianistin zum Beispiel als Solist/-in, im Rahmen der Kammermusik, oder auch in der pädagogischen musikalischen Arbeit tätig.

Besonderheiten

Zugangsvoraussetzung ist eine fachbezogene Eignungsprüfung.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben