Katholische Kirchenmusik

Abschluss
Master
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Erststudium
 

Studieninhalte

Im Masterstudiengang Katholische Kirchenmusik vertieft der Studierende seine Kenntnisse, die er im Bachelorstudiengang Katholische Kirchenmusik erworben hat.

Schwerpunkte sind die Hauptfächer: 

  • Chorleitung, 
  • Orgelliteraturspiel 
  • Orgelimprovisation

Perspektiven

Beruflich werden man AbsolventInnen des Master-Studiengangs Katholische Kirchenmusik in erster Linie in der Chorleitung, im Orgelspiel oder als KantorIn tätig.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben