Internet-Web Science

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
IT und EDV
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die Rolle des Internets nimmt bei vielen Menschen im Alltag einen immer höheren Stellenwert ein. Es wird u.a. zum Einkaufen, Kommunizieren und Lernen eingesetzt. Mit dem Einsatz wächst auch der Bedarf an hochqualifizierten Internetexperten kontinuierlich.
Der Masterstudiengang Internet-Web Science richtet sich an Absolventen aus Informatikstudiengängen mit Interesse an multimedialen Anwendungen. Die Studierenden beschäftigen sich intensiv mit Web Science, IT-Sicherheit sowie analytische Informationssysteme.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Grundlagen: IT-Sicherheit
  • Multimediale Datenbanken
  • Rechtliche Aspekte im Web
  • Semantic Web
  • Web Data Mining
  • Mobile Anwendungen
  • Analytische Informationssysteme
  • Grid- and Cloud-Computing
  • Design von Web-Frameworks
  • Neuronale Netze
  • Interface Design
  • Video im Web
  • Design und Programmierung
  • Architekturen für Web-Anwendungen
  • Das Web und die Gesellschaft
  • Multimedia und Sicherheit im Web
  • Animation und 3D im Web
  • Management
  • Organisation
  • Leadership

Perspektiven

Die Absolventen des Studiengangs Internet - Web Science sind nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für die Aufnahme managementorientierter Aufgaben qualifiziert. Mit überdurchschnittlichem Fachwissen, praktischer Erfahrung sowie Führungskompetenzen sind die Absolventen für den Arbeitsmarkt bestens gerüstet.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben