Internationale Betriebswirtschaft

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Betriebswirtschaft beschäftigt sich mit den verschiedenen Aspekten des Wirtschaftens in Betrieben, Unternehmen und anderen Wirtschaftsorganisationen. Der Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft legt seinen Fokus auf die internationalen Aspekte des Wirtschaftens und trägt so der zunehmenden Globalisierung Rechnung. Die Studierenden haben daher auch die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu absolvieren und internationale Erfahrungen zu sammeln. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich dabei an der beruflichen Praxis.

Inhalte:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Buchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Europäisches und öffentliches Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Team- und Kommunikationstraining
  • Englisch
  • Statistik
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Bilanzierung
  • Operatives Projektmanagement
  • Beschaffung, Produktion und Logistik
  • Strategisches Marketing
  • Unternehmensanalyse
  • Strategisches Projektmanagement
  • Management betrieblicher Prozesse
  • Informationstechnologie
  • Supply Chain Management
  • Operatives Marketing
  • Finanzierung und Investitio
  • Steuerrecht
  • Product Life Cycle Management
  • Human Ressource Management
  • Business Ethics
  • International Business Management
  • Intercultural Management
  • Informationsmanagement
  • Geschäftsprozessmanagement mit ERP Systemen

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Internationale Betriebswirtschaft haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms die Möglichkeit, in unterschiedlichste Aufgaben- und Funktionsbereiche eines Unternehmens einzusteigen. Neben dem direkten Einstieg in den Beruf sind sie auch zur Aufnahme eines weiterführenden Masterstudiengangs qualifiziert.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Controlling / Finanzwesen
  • IT Management
  • HRM und Personalentwicklung
  • Marketing / Werbung
  • Vertrieb
  • Logistik
  • Produktion
  • Forschung und Entwicklung
  • Aus- und Weiterbildung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben