International Land and Water Management/Internationales Land- und Wassermanagement

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Umwelt, Landwirtschaft und Tiere
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Beim Masterstudiengang International Land and Water Management liegt der Schwerpunkt auf der wissenschaftlichen Analyse der physikalischen, technischen und sozialökonomischen Aspekte des Land- und Wassermanagements. Die Studierenden werden dazu befähigt, nachhaltige und effiziente Eingriffe und technische Strukturen für das Land- und Wassermanagement zu entwerfen.

Des Weiteren haben sie die Möglichkeit, zwischen folgenden Spezialisierungen zu wählen:


  • Bodendegradation:
    Die Studierenden beschäftigen sich mit der Entwicklung von Lösungen zur Behebung der Bodenverschlechterung sowie der Optimierung von Landnutzung in verschiedenen Regionen weltweit. Nachhaltiges Landmanagement und damit verbunden die Ernährungssicherung ist der Kern dieser Spezialisierung. 
  • Bewässerung und Wassermanagement:
    In dieser Spezialisierung wird der Wassergebrauch in der Landwirtschaft thematisiert. Die Studierenden lernen Bewässerungssysteme sowie deren Aufbau und Funktionsweise genau kennen. Außerdem beschäftigen sie sich näher mit dem Wasserfluss und technischen Hilfsmitteln wie Pumpen, Stauanlagen und Röhren.
  • Integriertes Wasserressourcenmanagement:
    Das integrierte Management von hydrologischen Bestandteilen wie Stauseen und Flussbecken wird in dieser Spezialisierung behandelt. Ziel ist, einen nachhaltigen Gebrauch von Land- und Wasserressourcen zu etablieren.

Perspektiven

Nach Beendigung des Masterstudiengangs International Land and Water Management werden die Absolventinnen und Absolventen u.a. folgende Berufe ausüben können:

  • Berater
  • Politischer Entscheidungsträger
  • Forscher
  • Entwicklungshelfer
  • Projektleiter
  • Ingenieur

Besonderheiten

Je nach Universität kann der Studieninhalt in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben