International Business and Social Sciences

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang International Business and Social Sciences wurde konzipiert, da es aufgrund der Globalisierung zu einer starken Zunahme von international operierenden Unternehmen und Organisationen gekommen ist. Zu Beginn des Studiums erwerben die Studierenden volks- und betriebswissenschaftliches Grundlagenwissen sowie Kenntnisse im Bereich Sozialwissenschaften. Darüber hinaus lernen sie, wirtschaftswissenschaftliche Inhalte mit sozialwissenschaftlichen Aspekten zu verknüpfen und wissenschaftliche Fragestellungen unter gesellschaftlichen und ethischen Gesichtspunkten zu analysieren.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Konfliktmanagement
  • Wirtschaftspsychologie
  • Beschreibende Statistik
  • Sozialwissenschaften
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsanalyse
  • Unternehmensfinanzierung
  • Handelsrecht
  • Privatrecht
  • Marketing 

Perspektiven

Die Absolventen übernehmen nach erfolgreichem Abschluss des Studiums u.a. Tätigkeiten bei international operierenden Unternehmen und Organisationen.

In folgenden Bereichen und Einrichtungen können sie beispielsweise eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftsprüfung
  • Steuerberatung
  • Unternehmensberatung
  • Führung und Organisation von Non-Profit Organisationen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben