Interkulturelle Studien

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
Sprachen
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Die interkulturellen Studien vermitteln dir grundlegendes Wissen im Fremdsprachenbereich (je nachdem welche Ausrichtung der Studiengang hat). Darüber hinaus geht es um Beziehungen zwischen Ländern. Sprache, Kultur & Literatur, Geschichte, Wirtschaft, das gesellschaftliche Gefüge, die rechtsstaatlichen Gegebenheiten und die Politik verschiedener Ländern werden betrachtet und Zusammenhänge, Verflechtungen und Interdependancen untersucht. Kultur erforschen und verstehen im internationalen Kontext ist die Prämisse. Auslandspraktika und/oder -semester sind unabdingbar und fester Bestandteil des Studiengangs Interkulturelle Studien. Die Hochschulen arbeiten eng mit Partneruniversitäten aus anderen Ländern zusammen.
Länderkombinationen gibt es viele. Es werden Studiengänge angeboten über die deutsch-französische Beziehung, aber auch Polen, Russland, England und Amerika sowie Japan können z. B. Gegenstand der Forschung sein. Dementsprechend variieren auch die Inhalte – je nach Studienausrichtung und Hochschule.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Fremdsprache (je nach Ausrichtung)
  • Sprache und Kommunikation
  • Sprachwissenschaften, Literatur, Kultur, Medien (je nach Ausrichtung)
  • Wirtschaft, Politik (je nach Ausrichtung)
  • Geschichte, Geographie (je nach Ausrichtung)
  • Interkulturalität
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Ethnologie
  • Migration und Diversität
  • Interkulturelle Bildung

Innerhalb des Studiums sind weitere thematische Schwerpunkte bzw. Fachrichtungen möglich. Diese können z. B. Wirtschaftswissenschaften, Geographie, Geschichte, Politik und Soziologie sowie Literatur und Medien sein.

Mögliche Studiengänge:
• Interkulturelle Studien/ Intercultural Studies
• Interkulturelle Europa- und Amerikastudien
• International Cultural and Business Studies
• Deutsch-Französische Studien/Études Franco-Allemandes
• Deutsch-Italienische Studien/Studi italo-tedeschi
• Deutsch-Spanische Studien/Estudios Hispano-Alemanes
• Niederlande-Deutschland-Studien
• Deutsch-Französische Literatur- und Kulturstudien

Perspektiven

Als Absolvent des Bachelorstudiums Interkulturelle Studien bestehen diverse Möglichkeiten ins Berufsleben einzusteigen. Besonders die Fremdsprachenkompetenz wird von vielen Arbeitgebern geschätzt. Tätigkeitsfelder können folgende sein:

  • Presse- oder Öffentlichkeitsarbeit,
  • Erwachsenenbildung,
  • Kulturmanagement,
  • Unternehmensberatung/Coaching,
  • in international ausgerichteten Unternehmen,
  • Arbeit in Museen oder anderen Kultureinrichtungen,
  • Tourismusbranche,
  • ...
    Wird eine höhere Position angestrebt, empfiehlt es sich ein Masterstudium anzuschließen.

Besonderheiten

Internationale Studienorte, je nach Ausrichtung des Studiengangs. Dementsprechend erfordert dieser Studiengang grundlegende Sprachkenntnisse im Bereich der Studienausrichtung.

Heilen und vorbeugen
Recht anwenden und vertreten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Lehren und Erziehen
Natur erforschen
Fremdsprachen anwenden
Wirtschaftlich Denken und Handeln
Nach oben