Integrated Systems and Circuits Design

Abschluss
Master of Science in Engineering
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Elektronik
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Integrated Systems and Circuits Design vermittelt den Studierenden Kenntnisse der Elektronik und Informatik und legt seinen Fokus unter anderem auf den Bereich der Mikroelektronik. Sie erwerben Kenntnisse von Systemlösungen, der Integration und der Entwurfsmethodik. Durch die Wahl eines Schwerpunktes können die Studierenden die Studieninhalte an ihre Interessen anpassen. Vertiefungsmöglichkeiten gibt es dabei im analogen und digitalen Bereich.

Inhalte:

  • Design Methoden
  • Systemlösungen
  • Integration
  • Fremdsprachen
  • Technik

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Integrated Systems and Circuit Design haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms Zugang zu Tätigkeitsfeldern in nationalen und internationalen Unternehmen der Halbleiterindustrie und Anbietern von Systemlösungen. Durch die praxisorientierte Ausbildung haben sie einen leichten Einstieg in den Beruf. Sie sind zudem auch für Führungs- und Leitungsaufgaben qualifiziert.

Mögliche Aufgabenfelder:

  • Konzeption
  • Modellierung
  • Verifikation
  • Implementierung
  • Prüfung 
  • Produktbetreuung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben