Innovatives Tourismusmanagement

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Freizeit und Tourismus
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Keine Angabe
 

Studieninhalte

In dem Master Studiengang „Innovatives Tourismusmanagement“ setzen die Studierenden sich mit Innovationen und Trends des internationalen Tourismusmarktes auseinander sowie den Themen Nachhaltigkeit und den Standards des internationalen Wellness- und Gesundheitstourismus. Darüber hinaus erwerben sie Management- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Wenn diese Grundkenntnisse vermittelt wurden, können die Studierenden zwischen folgenden fachspezifischen Modulen wählen:

  • Management von Natur- und Freizeitparks
  • Management in Sportorganisationen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen verfügen nach erfolgreichem Abschluss des Studiums über ein vielfältiges Wissen im Bereich des wellness- und gesundheitsorientierten Tourismus in Europa. Das eröffnet ihnen eine mögliche Arbeitsaufnahme in folgenden Tätigkeitsbereichen:

  • Kreuzfahrtindustrie
  • Destinationsagenturen und Tourismusbüros
  • Event- und Kongressagenturen
  • Reiseveranstalter und Reisemittler
  • Spas

Besonderheiten

Es handelt sich um einen internationalen Studiengang. Die Studieninhalte werden zum Teil in englischer oder auch spanischer Sprache vermittelt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben