Human Capital Management - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Hotel und Gastronomie
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Human Capital Management bereitet die Studierenden praxisnah auf Aufgaben im Führungspositionen vor. Neben den Fähigkeiten für die Personalführung, erlernen die Studierenden auch die Analyse von komplexen Zusammenhängen in Unternehmen sowie den Umgang mit der weltweiten Verflechtung von Unternehmenstätigkeiten.

Inhalte:

  • Interkulturelle Kommunikation 
  • Management Grundlagen 
  • Internationales Management
  • Volkswirtschaft
  • Unternehmensführung 
  • Finanz- und Rechnungswesen 
  • Konfliktmanagement
  • Kreativitätstechniken 
  • Diversity-Management 
  • Personalentwicklung 
  • Anreizsysteme 
  • Vergütungsmodelle 
  • Wissensmanagement

Perspektiven

Die Absolventen des Studienganges Human Capital Management organisieren und entwickeln Teams, die national und international agieren.

Sie sind im Betrieb dafür zuständig die Kommunikationsstrukturen zu optimieren und Strategien zu entwickeln, um Mitarbeiter zu motivieren.

Besonderheiten

Der Studiengang wird berufsbegleitend angeboten.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben