Health Information Management - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Erststudium
 

Studieninhalte

Health Information Management bezeichnet die Sammlung, Speicherung,  Verarbeitung und die Analyse von Informationen für die Planung, Forschung und Evaluierung von Gesundheitsdienstleistungen. Die Studierenden erwerben Kenntnisse des Informationsmanagements, des Gesundheitsmanagements, der Betriebswirtschaftslehre sowie der Gesundheitsinformatik.

Inhalte:

  • Health Systems
  • Vertical Health Programme Management
  • Health Data Management
  • Health Classification
  • Systems Healthcare
  • Information Systems
  • E-Health
  • Health Research
  • Risk and Quality Management in Health
  • Financial Management in Health
  • IT Resource Management
  • Intercultural Management and Communication
  • Telemedicine

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Health Information Management können z.B. in folgenden Institutionen und Bereichen einen Arbeitsplatz finden:

  • Krankenhäuser
  • Krankenkassen
  • Gesundheitsamt
  • Forschung & Wissenschaft

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben