Geschichtswissenschaft

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die Inhalte des Bachelorstudiengangs Geschichtswissenschaft werden im Masterstudiengang aufgegriffen und vertieft. Die Studierenden erkunden die deutsche und europäische Geschichte und befassen sich außerdem mit weltgeschichtlichen Konzepten sowie geschichtlichen Entwicklungen.

Großer Wert wird ferner auf das Merkmal gelegt, dass das Studium sowohl epochenübergreifend als auch kulturvergleichend angelegt ist. Die Inhalte werden mit einem umfassenden Angebot an Theorien und Methoden vermittelt.

Inhalte:

  • Theorien und Methoden
  • Globalität und Lokalität
  • Weltordnungen
  • Weltregionen
  • Wissensräume

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums stehen den Absolventinnen und Absolventen verschiedenste Berufsfelder im Bereich der Geschichtswissenschaften offen.

So haben sie beispielsweise die Möglichkeit, in

  • internationalen, kulturellen, politischen oder wissenschaftlichen Einrichtungen, 
  • Archiven, 
  • Bibliotheken, 
  • Museen, 
  • der Forschung sowie in 
  • der Öffentlichkeitsarbeit zur Vermittlung historischen Wissens 
tätig zu sein.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben