Geoinformation

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Umwelt, Landwirtschaft und Tiere
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Studierenden des Bachelorstudiengangs Geoinformation erhalten Ingenieur- und allgemeinwissenschaftliche Grundlagenkenntnisse. Auch in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Recht und Informatik erlangen sie Basiswissen. Darüber hinaus erwerben sie spezielle Kenntnisse der Geoinformation. Sie beschäftigen sich mit der geodätischen Datenerfassung sowie der Photogrammetrie und Fernerkundung. Auch logisches Modellierungswissen und mathematische Grundlagen werden gelehrt. Des Weiteren ist die Morphologie der Erde ein Inhalt des Studiums, genau wie die Visualisierung topographischer Daten.

Oftmals ermöglichen Wahlpflichtmodule eine individuelle Schwerpunktbildung und Vertiefung:

  • Landschaftsmodelle
  • Statistische Methoden und Anwendungen
  • Geodateninfrastrukturen
  • Vertiefung in Photogrammetrie und Fernerkundung
  • Virtuelle 3D-Stadt- und Landschaftsmodellierung
Inhalte:
  • Mathematik
  • Informatik
  • Englisch für Geoinformationswesen
  • Datenerfassung mit geodätischen Methoden
  • Grundlagen der Kartographie
  • Grundlagen der Geo-Informationssysteme
  • Geographie
  • Visualisierung raumbezogener Daten
  • Betriebswirtschaftslehre

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen haben vielfältige Berufsperspektiven. Sie schließen eine Lücke zwischen den Berufsfeldern Kartographie, Geographie, Informatik und modernen Medien. Sie können beispielsweise

  • eine Tätigkeit
  • im Geomarketing,
  • in der IT-Branche,
  • in der Logistik,
  • in Versorgungsunternehmen,
  • in der Stadt- und Regionalplanung,
  • im Umweltschutz,
  • in der Landnutzung sowie der Wasserwirtschaft
aufnehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben