Geodäsie und Messtechnik

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Umwelt, Landwirtschaft und Tiere
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Geodäsie und Messtechnik orientiert sich bei der Vermittlung der Inhalte an den Aufgaben eines Vermessungsingenieurs. Nach dem Erwerb der Grundlagenkenntnisse haben die Studierenden die Möglichkeit, einen Schwerpunkt zu wählen und die Inhalte so an ihre Interessen und Berufswünsche anzupassen. Mögliche Schwerpunkte sind Ingenieurvermessung, Liegenschafts- und Planungswesen und Industrielle Messtechnik. Das Studium ist sehr praxisorientiert ausgerichtet, um den Studierenden den späteren Einstieg in den Beruf zu erleichtern.

Inhalte:

  • Mathematik
  • Geoinformatik
  • Physik
  • Ausgleichungsrechnung
  • Fehlerlehre und Statistik
  • Photogrammetrie
  • Vermessungskunde
  • Instrumentenkunde
  • Landes- und Ingenieurvermessung
  • Geoinformatik
  • Sensorik
  • Satellitengeodäsie
  • Industrielle Messtechnik
  • Qualitätsmanagement und Normen
  • CAD
  • Digitale Bildverarbeitung
  • Flächen- und Bodenmanagement
  • Bodenwirtschaft
  • Liegenschaftswesen und Agrarordnung

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Geodäsie und Messtechnik können nach dem Abschluss entweder direkt in den Beruf einsteigen, oder aber mit einem weiterführenden Masterstudiengang ihre beruflichen Möglichkeiten erweitern. Zu ihren späteren Aufgaben gehören beispielsweise Bereiche wie die Grundlagenvermessung, die Liegenschaftsvermessung, die topographische Landesaufnahme, die Verarbeitung von Luftbildern und sonstigen Fernerkundungsdaten oder auch die Herstellung von Landeskartenwerken. Raumbezogene vermessungstechnische Aufgaben stehen im Vordergrund.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Vermessungs- und Katasterbehörden
  • Ingenieurbüros
  • Ämter für Landwirtschaft
  • Bau- und Planungsbehörden
  • Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse zur Ermittlung von Grundstückswerten
  • Liegenschaftsverwaltungen von Wirtschaftsunternehmen
  • Luftbild- und Kartographieunternehmen
  • Hard- und Softwarefirm

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben