European Business Programm

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang European Business Programm ist international ausgerichtet und vermittelt den Studierenden eine fundierte, praxisnahe betriebswirtschaftlichen Ausbildung auf wissenschaftlicher Grundlage mit besonderer Berücksichtigung der europäischen wirtschaftlichen Integration. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der europäischen Union als bestimmenden Faktor des wirtschaftlichen Geschehens in Europa. Die Studierenden erlernen während des Studiums mindestens eine Fremdsprache und spezialisieren sich auf ein Land, zu dem sie erweiterte Kenntnisse zum Beispiel über das Rechtssystem erwerben können.

Inhalte:

  • Finanzwirtschaftliche BWL 
  • Managementprozesse 
  • Mathematik und EDV 
  • VWL 
  • Wirtschaftsfremdsprache 
  • Betriebswirtschaftliche Primärprozesse
  • Statistik
  • Wirtschaftsrecht
  • EU- Studien
  • Unternehmensführung
  • Internationale Wirtschaftsaspekte 
  • Internationale Rahmenbedingungen
  • Interkulturelles Managment

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs European Business Programm werden vor allem auf Leitungs- und Führungspositionen in international agierenden Unternehmen oder auf Unternehmen direkt im europäischen Ausland vorbereitet. Sie werden durch das Studium in die Lage gebracht, als Manager eine globale Perspektive einzunehmen und in Führungspositionen international tätiger Unternehmen im In- und Ausland zu handeln und zu entscheiden. Sie arbeiten vor allem an Geschäftsprozessen am Schnittpunkt verschiedener Kulturen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Unternehmen aller Wirtschaftssektoren
  • öffentlicher Dienst
  • Lehre
  • Weiterbildung
  • Forschung

Besonderheiten

Zur Aufnahme des Studiengangs kann ein fachbezogener Eignungstest notwendig sein.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben