Europastudien: Sprache, Literatur, Kultur

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
Sprachen
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Auslandserfahrungen und Europakompetenz gewinnen durch das Zusammenwachsen Europas auf dem Arbeitsmarkt immer mehr an Bedeutung. Im Bachelorstudiengang Europastudien: Sprache, Literatur, Kultur erwerben die Studierenden tiefgreifende Kenntnisse und Kompetenzen in diesem Bereich. Den Studierenden wird Wissen über die kulturellen Gemeinsamkeiten und Differenzen Europas vermittelt. Sie erwerben methodische Kompetenzen im Umgang mit Texten und Sprachen und setzen sich mit literaturwissenschaftlichen Fragestellungen sowie Kulturkonflikten auseinander. Des Weiteren beschäftigen sie sich mit der europäischen Rechtsordnung sowie den politischen und sozialen Entwicklungen ausgewählter Länder Europas. Auch ihre sprachlichen Fähigkeiten werden erweitert und vertieft.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Anglistik
  • Amerikanistik
  • Germanistik
  • Romanistik
  • Kunstgeschichte
  • Bildwissenschaften
  • Theologie
  • Fremdsprachen
  • Europäische Integration
  • Europäische Kulturgeschichte
  • Europäische Kulturepochen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung europäischer Literaturen und Kulturen
  • Literaturwissenschaft
  • Sprachwissenschaft
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Geschichte
  • Journalistik
  • Geographie
  • Erwachsenenbildung
  • Europäische
  • Ethnologie
  • Geschäftskommunikation
  • Gesprächsführung
  • Konfliktbewältigung
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums in folgenden Berufsfeldern u.a. eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Medien
  • Presse
  • Öffentlichkeitsarbeit von Wirtschaftsunternehmen und Institutionen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben