Engineering Management

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Engineering Management richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines Studiengangs der Natur-und Ingenieurwissenschaften oder der Informatik, die mindestens zwei Jahre Berufserfahrung haben. Die Kenntnisse aus dem Erststudium werden hier vertieft und erweitert, die Studierenden erwerben vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und lernen moderne Managementmethoden kennen. Zudem werden sie in wichtigen Soft Skills wie Teamarbeit, Teamführung, Präsentationstechniken und Kommunikation geschult.

Inhalte:

  • Vertiefung Ingenieurwissenschaften
  • Vertiefung Betriebswirtschaftslehre
  • Management 
  • Soft Skills

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Engineering Management sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Studienprogramms vor allem für Tätigkeiten in der Führungsetage von Industrieunternehmen geeignet. Sie können in allen Bereichen tätig werden, in denen die Wechselbeziehungen von Technik und Management wichtig sind. Durch den internationalen Bezug des Programms haben sie auch die Möglichkeit, in international tätigen Organisationen oder in Zweigstellen im Ausland zu arbeiten. Zudem sind sie zur Aufnahme eines Promotionsstudiums qualifiziert.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben