Elektrotechnik/ Informationstechnik

Abschluss
Master of Engineering
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Elektronik
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Elektrotechnik/ Informationstechnik vertieft und erweitert die Inhalte des Bachelorstudiums. Er ist fachübergreifend ausgerichtet und vermittelt den Studierenden vertieftes technisches Wissen beider Bereiche. Er bietet ihnen aber auch die Möglichkeit, sich in einem für sie interessanten und beruflich relevanten Bereich zu spezialisieren. der Studiengang ist sehr praxisorientiert ausgerichtet.

Inhalte:

  • Kommunikationstechnik
  • Automation
  • Wissenschaftliche Grundlagen
  • Management 
  • Systementwicklung
  • Informatik
  • Bildverarbeitung
  • Signalverarbeitung

Perspektiven

Die klassischen Berufsfelder der Elektrotechnik und der Informationstechnik verschmelzen immer stärker, was auch mit der modernen technischen Entwicklung zusammenhängt. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Elektrotechnik/ Informationstechnik sind nach dem erfolgreichen Abschluss bestens auf dieses veränderte Berufsfeld vorbereitet. Anders als die Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudiengangs können sie auch in Forschungseinrichtungen tätig werden und Führungsaufgaben übernehmen.

Ihre Tätigkeitsfelder finden sie in erster Linie in der mit der Elektrotechnik bzw. Informationstechnik verbundenen Industrie.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben