Econometrics and Operations Research, Operations Research

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
2 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Econometrics and Operations Research mit dem Schwerpunkt Operations Research vermittelt den Studiernenden Forschungsmethoden, ein besonderer Fokus liegt dabei auf Simulationen und Regressionsanalysen. Diese Werkzeuge werden in vielen Forschungssituationen, aber auch zur Lösung von Problemen in der Geschäftswelt benötigt. Die Studierenden haben die Möglichkeit ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse schon früh an praktischen Problemen anzuwenden.

Inhalte:

  • Algorithmen und Optimierung 
  • Modellierungs- und Lösungstechniken 
  • Operations Research Software 
  • Optimierung in Transport und Telekommunikation 
  • Optimierung in der Logistik 
  • Wahlfächer

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs mit dem Schwerpunkt Operations Research sind nach dem erfolgreichen Abschluss bestens darauf vorbereitet, eine technische Rolle zu spielen, Ratschläge zur Entscheidungsfindung bereit zu stellen und Management Teams zu unterstützen. Neben dem direkten Einstieg in den Beruf sind sie auch zur Aufnahme eines Promotionsstudiengangs qualifiziert. Das praxisorientierte Studium erleichtert ihnen den Einstieg in den beruflichen Alltag.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Logistik
  • Telekommunikation
  • Distributionsindustrie

Besonderheiten

Die Studieninhalte werden komplett in englischer Sprache vermittelt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben