Druck- und Medientechnik

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Studierenden des Bachelorstudiengangs Druck- und Medientechnik erhalten umfassende Kenntnisse der neuen Medien sowie der traditionellen Drucktechnik. Sie beschäftigen sich vertieft mit den Bereichen Animationstechnik, Multimedia und Druckverfahrenstechnik. Darüber hinaus erwerben sie wirtschaftliches Grundwissen, beispielsweise in den Themengebieten Controlling und Medienwirtschaft.

Inhalte:

  • Grundlagen Medienwirtschaft
  • Mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen Informationstechnik
  • Druckvorstufe
  • Grafik-Design
  • Interactive Media
  • Fachenglisch
  • Druck & Präsentation
  • Grundlagen Marketing
  • Bildbearbeitung
  • Crossmediale Datenbanken
  • Color Management
  • Medien- und Vertragsrecht
  • Medienwirtschaft in der Praxis
  • Kommunikation und Kooperation

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss u.a. folgende Tätigkeiten aufnehmen:

  • Produktioner/-in in Verlagen/Druckereibetrieben
  • Technische Leitung bei Druckproduktionsdienstleistern
  • Kommunikationsberater in der Druck- und Medienindustrie
  • Produktioner/-in in der Werbeagentur
  • Etat-Manager/-in in der Werbeagentur
  • Kommunikationsberater/Cross-Media Spezialist in der Werbeagentur

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben