Dirigieren

Abschluss
Master of Music
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Dirigieren wird in den Studienrichtungen Orchesterdirigieren und Chordirigieren angeboten. Die Studierenden haben die Möglichkeit als Übungsorchester professionelle Sinfonieorchester zu dirigieren. Ein weitere Praxisbezug wird durch projektbezogene Zusammenarbeiten mit Musical-, Opern- und Jazzklassen hergestellt.

Inhalte:

  • Dirigieren
  • Repertoirestudium in Sinfonik, Oper, Oratorium, Alte Musik, Neue Musik etc.
  • Organisationsformen des Kulturbetriebs

Perspektiven

Der Masterstudiengang Dirigieren vermittelt den Studierenden alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die eigenverantwortliche Durchführung einer Dirigententätigkeit notwendig sind. Durch den starken Praxisbezug im Studium haben sie einen leichten Einstieg in den Beruf und müssen nicht mühsam von der Theorie auf die Praxis umstellen.

Mögliche Berufe:

  • Dirigent/in
  • Korrepetitor/in

Besonderheiten

Eine Eignungsprüfung muss zur Aufnahme des Studiengangs durchgeführt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben