Business Development & Promotion

Abschluss
Master of Science in Business Administration
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengangs mit dem Schwerpunkt Business Development & Promotion ist wissenschaftlich fundiert, praxisorientiert und international ausgerichtet. Es handelt sich in erster Linie um eine vertiefende Managementausbildung in Business Administration. Durch die frühe praktische Erfahrung, die zum Teil auch im Ausland erworben wird, bilden die Studierenden interkulturelle Kompetenzen aus, die im Laufe des Studiums immer weiter ausgebaut und erweitert werden.

Inhalte:

  • Network Management
  • Customer Relationship Management
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Change Management
  • Geschäftsmöglichkeiten
  • Business Design

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Business Development & Promotion können wissenschaftliche Methoden und praxisorientiertes Know-how systematisch verbinden und sind so in der Lage auch in der Berufspraxis neue Probleme schnell zu lösen. Sie weisen neben einem breiten Fachwissen auch Projektleitungs- und Organisationskompetenz auf und sind so gut für ihre zukünftigen Tätigkeiten qualifiziert. Durch ihre praktische Erfahrung im Ausland bietet sich auch eine Tätigkeit bei internationalen Unternehmen an.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Assistenz von Geschäftsleitungsmitgliedern
  • Projektleitung
  • Produkt-Manager 
  • Account-Manager
  • qualifizierte Stabsarbeit
  • Berater/Consultant
  • Business Development

Besonderheiten

Im Studium sind Praxisphasen, vor allem im Ausland, vorgesehen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben