Brand Management


Abschluss
Bachelor of Arts
Studium in Deutschland
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Medien und Gestaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte


Der Studiengang Brand Management beschäftigt sich mit der Führung von Marken. Die Studierenden lernen, Strategien zu entwickeln, um eine Marke aufzubauen und sie langfristig in der Wirtschaft zu erhalten. Sie erwerben Kenntnisse im Bereich Markenentwicklung, Markenkommunikation und Markenmanagement und erlernen Führungselemente sowie wichtige Erfolgsfaktoren im Bereich Markenmanagement. Die zentrale Aufgabe des Brand Managers ist es, eine Marke  von ihrem Entstehen bis hin zur Kaufentscheidung zu begleiten. Er optimiert das Angebot so, dass es sich von den Konkurrenten abgrenzt, den Konsumenten fasziniert und letztlich überzeugt.   

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):  

  • Grundlagen Brand Management
  • Grundlagen Brand Design
  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Kommunikations- und Medienwissenschaft
  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Markenführung – Planung und Konzeption
  • Werbepsychologie und Neuromarketing
  • Rechnungswesen
  • Markt- und Trendforschung
  • Business English
  • Rechtliche Grundlagen Markenmanagement
  • Identitätsorientierte Markenführung
  • Innovationsmanagement
  • Kommunikationsmanagement
  • Mediaplanung und Controlling
  • Preis- und Distributionspolitik
  • Erlebnisorientierte Markenkommunikation
  • Markenstrategien Sonderformen
  • Unternehmensführung
  • Internationale Markenführung
  • Digital Branding


Perspektiven


Brand Manager arbeiten in Kooperation mit Unternehmen und stellen die Übereinkunft ihrer Ziele mit ihrem äußeren Image sicher. Für Absolventen des Bachelor-Studiengangs eröffnet sich ein breitgefächertes Berufsbild, der Berufsstart kann u.a. als

  • Product Manager,
  • Junior Brand Manager oder als
  • Berater in Kommunikationsagenturen sowie
  • allgemeinen Unternehmensberatungen
erfolgen.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
100%
Fremdsprachen anwenden
50%
Natur erforschen
8%
Lehren und Erziehen
8%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
100%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
67%
Recht anwenden und vertreten
17%
Heilen und vorbeugen
8%

Studieren



Techniker Krankenkasse