Bildungsmanagement


Abschluss
Master of Arts
Studium in Deutschland
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Erziehung, Bildung und Theologie
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte


Der Masterstudiengang Bildungsmanagement, die im Bereich Bildungsmanagement arbeiten möchten oder dort bereits tätig sind. Die Studierenden werden intensiv auf eine Schulleitungsaufgabe vorbereitet.
Sie setzen sich mit Herausforderungen und Problemstellungen auf den Gebieten Budget- und Personalverantwortung, Inklusion, Qualitätsmanagement sowie Wirtschaftlichkeit auseinander. Die Studierenden werden befähigt, die Wualität von Unterricht und Schule zu reflektieren und zu sichern sowie Projekte nach wissenschaftlich begründbaren Kriterien zu planen, umzusetzen und zu steuern.

Studieninhalte
(Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Schule führen
  • Schulleitung
  • Schulaufsicht
  • Lernen und Führen
  • Gespräche führen - Grundlagen für Schulleitung
  • Personal führen
  • Schulmarketing
  • Bildungsmanagement
  • Bildungsforschung
  • Bildungsberatung
  • Bildungsgovernance
  • Educational Governance
  • Qualitätsmanagement
  • Prozessmanagement
  • Evaluation in Schule
  • Rechtliches Basiswissen für Führungskräfte im Bildungswesen
  • Kommunale Bildungsverantwortung
  • Supervision
  • Gewalt an Schulen


Perspektiven


Die Absolventinnen und Abolsventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums leitende Positionen in Einrichtungen des Bildungswesens übernehmen.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
67%
Fremdsprachen anwenden
25%
Natur erforschen
17%
Lehren und Erziehen
100%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
25%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
8%
Recht anwenden und vertreten
42%
Heilen und vorbeugen
25%

Studieren



Techniker Krankenkasse