Bibliotheksmanagement

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im Studiengang Bibliotheksmanagement erlangen die Studierenden neben den Kernkompetenzen der Informationswissenschaften EDV-Kenntnisse und eine Einleitung in die bibliothekarische Informations- und Medienvermittlung. Außerdem lernen sie die Arbeitsbereiche der verschiedenen Bibliotheksformen kennen.

Inhalte:

  • Allgemeine Grundlagen der Informationswissenschaften
  • Grundlagen relationaler Datenbanksysteme
  • Benutzungsmanagement und Informationsmittel
  • Grundlagen der Erschließung
  • Computergestützte Formalerschließung
  • Einführung in die beschreibende Statistik
  • Inhaltliche Erschließung für Bibliothekare
  • Bibliothekstechnik
  • Management von Informationseinrichtungen
  • Bibliotheksdienstleistungen

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen arbeiten nach erfolgreichem Abschluss überwiegend in folgenden Einrichtungen:

  • Stadtbibliotheken
  • Betriebsbibliotheken
  • Staatsarchive
  • Schulbibliotheken
  • Museumsbibliotheken

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben