Betriebswirtschaft und Management

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management vermittelt den Studierenden wissenschaftliche Methoden- und Fachkenntnisse und praxisorientierte Fähigkeiten. Dies befähigt sie dazu, im späteren Beruf betriebswirtschaftliche Fragen und Problemstellungen fächerübergreifend zu bewältigen. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf den Anwendungsbezug gelegt, um die Studierenden zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit zu erziehen. Ein weiteres Zeil des Studienganges ist es, die Teamfähigkeit der Studierenden zu entwickeln und zu verbessern.

Inhalte:

  • Unternehmen im Markt
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Witschaftsenglisch
  • Marketing und Logistik
  • Finanzmanagement
  • Personal und Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Europäische Integration
  • Steuern
  • Statistik
  • Management Tools
  • Managementkonzepte
  • Wirtschaftspolitik
  • verschiedene Wahlpflicht- und Vertiefungsfächer

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind in erster Linie in Wirtschaftsunternehmen verschiedener Branchen beschäftigt. Durch die Ausbildung in Englisch und Wirtschaftsenglisch eröffnet sich die Möglichkeit, auch in international agierenden Betrieben oder im Ausland tätig zu werden.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Produktionsunternehmen
  • Handelsunternehmen
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Kammern
  • Verbände
  • EU- Verwaltung

Besonderheiten

Der Abschluss qualifiziert die Studierenden für den weiterführenden Masterstudiengang Business Management.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben