Betriebswirtschaft - berufsbegleitend

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
5 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium und Praxiserfahrung

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Master Studiengang Betriebswirtschaft ermöglicht es Berufstätigen eine akademische Ausbildung mit dem international anerkannten Abschluss „Master of Business Administration MBA“ zu absolvieren. Das Angebot richtet sich an Personen, die auf Grund ihrer beruflichen Situation oder Karriereplanung Kenntnisse einer entscheidungsorientierten Betriebswirtschaft benötigen. Die Studierenden erhalten vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, u.a. in betriebswirtschaftlichen Fächern wie Planung und Entscheidung oder Organisation und Prozesse. Außerdem beschäftigen sie sich intensiv mit der Wirtschaftstheorie sowie der Wirtschaftsethik.

Inhalte:

  • Betriebswirtschaftliche Entscheidungsprozesse
  • Marketing
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Investitionsrechnung und Finanzierung
  • Steuern
  • Personalwesen
  • Projektmanagement
  • Betriebliche IT-Anwendungen
  • Rhetorik
  • Präsentationstechniken
  • Strategisches Management
  • Unternehmensethik
  • Finanzmanagement
  • Supply Chain Management
  • Dienstleistungsmanagement
  • International Management
  • Intercultural Communication

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für die Übernahme von Leitungsfunktionen qualifiziert.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Controlling
  • E-Business
  • Projektmanagement

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben