Banking & Finance


Abschluss
Master of Science
Studium in Deutschland Studium in Schweiz
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Finanzen, Controlling und Recht
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte


Im Masterstudiengang Banking & Finance werden den Studierenden Fachkompetenzen auf strategischem und internationalem Level vermittelt. Sie analysieren Entwicklungen auf den Finanz- und Finanzdienstleistungsmärkten und im Umfeld der Finanzbranchem außerdem beschäftigen sie sich mit Geschäftsprozessen und Marketing-Problemen in der Finanzbranche. Dadurch werden sie in die Lage versetzt komplexe Finanzierungs- und Anlageprobleme zu lösen und das Finanzmanagement für Unternehmen zu optimieren. Der Studiengang ist sehr praxisorientiert.

Inhalte:

  • Markt und Umfeld von FDL-Unternehmen
  • Bank Management
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Risk Management
  • Investments
  • Alternative Investments
  • Corporate Finance
  • Bankmarketing und Geschäftsprozesse
  • Mitarbeiterführung und Leadership


Perspektiven


Manager in der Finanzbranche brauchen heutzutage unternehmerisches Denken, Führungsfähigkeiten, ein fundiertes Fachwissen und analytische Fähigkeiten. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Banking & Finance weisen genau diese Qualifikationen auf und durch den hohen praktischen Bezug während des Studiums kann das theoretische Wissen sofort praktisch umgesetzt werden. Langfristig ergeben sich gute berufliche Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Banken
  • Finanzdienstleistung
  • Pensionskassen
  • Anlagefonds
  • Vermögensverwaltung
  • Finanzberatung
  • Wirtschaftsprüfung 
  • Finanzabteilungen von Unternehmen aller Branchen


Besonderheiten


Es ist den Studierenden oftmals möglich, neben dem Studium noch beruflich tätig zu sein, sodass sie ihre alten Berufe nicht aufgeben müssen.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
83%
Fremdsprachen anwenden
33%
Natur erforschen
8%
Lehren und Erziehen
25%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
8%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
50%
Recht anwenden und vertreten
33%
Heilen und vorbeugen
17%

Studieren



Techniker Krankenkasse