Aquaculture and Marine Resource Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Naturwissenschaft und Forschung
Umwelt, Landwirtschaft und Tiere
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die Aquakultur mariner Organismen ist ein vielfältiges und dynamisches Wirtschafts- und Forschungsfeld, dessen Bedeutung weltweit zunimmt.
Der Masterstudiengang Aquaculture and Marine Resource Management vermittelt den Studierenden vertiefende Kompetenzen im Bereich der marinen Fischaquakultur und der Betriebswirtschaft.

Inhalte:

  • Biologie und Ökologie von Wasserorganismen
  • Meeresökologie
  • Management von Meeresökosystemen
  • Umwelttoxikologie
  • Gewässergüte

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss des Studiums dazu befähigt, u.a. in folgenden Berufsfeldern eine Tätigkeit aufzunehmen:

  • Fischereien, Aquarien, Zoos
  • Politikberater für multilaterale, nationale und regionale Regierungsstellen
  • Forschungseinrichtungen, Universitäten

Besonderheiten

Je nach Universität kann der Studieninhalt in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben