Ausbildung und duales Studium bei CREATON


 
CREATON AG
Dillinger Straße 60
86637 Wertingen
Branche: Baustoffzulieferer
Mitarbeiter: 900 bundesweit
Webseite

In unseren Werken stellen wir Tondachziegel auf Basis modernster Technologien her - für ein ästhetisches, sicheres und hochwertiges Dach. Ca. 900 hochmotivierte Mitarbeiter an unseren 9 Standorten sichern eine ausgezeichnete Qualität und ausgesprochenen Service. Für unser Markenprogramm zu arbeiten bedeutet für sie ein Bekenntnis zu Dynamik, Innovation und absoluter Qualität.

Links


Downloads



Erfolgreiche Karriere bei CREATON

Qualität wird bei uns groß geschrieben. Um diese in allen Bereichen des Produktionsprozesses gewährleisten zu können, bedarf es vor allem an qualifizierten Nachwuchs. Mit unserer firmeninternen Ausbildung sorgen wir dafür, dass diese auch in Zukunft zur Verfügung stehen.


Du willst eine gewerbliche oder kaufmännische Ausbildung – oder ein duales Studium absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig.


Ausbildung bei Creaton
Creaton Young Generation

Die CREATON AG gehört zu den führenden Dachmarken Europas und ist der einzige Komplettanbieter für fast jede Bauaufgabe am Steildach. Das Sortiment reicht von Tondachziegeln über Betondachsteine bis hin zu Wellplatten und kleinformatigen Dach- und Fassadenplatten aus Faserzement "powered by Eternit", kombiniert mit hochwertigen Dachkomponenten und Original-Zubehör. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zum weltweit tätigen Baustoffkonzern Etex Group in Brüssel/Belgien und vereint über 200 Jahre Erfahrung mit technischem Knowhow.

Wir bieten Dir interessante und anspruchsvolle Ausbildungen an verschiedenen Standorten in Deutschland. In Deiner Ausbildung hast Du vielfältige Möglichkeiten Dich zu engagieren, zum Beispiel bei der Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen, in der Mitwirkung von Azubi-Projekten und vielem mehr. Vertiefe so Dein Know-How in Teamarbeit, Projektmanagement und Organisation.

Wir bieten:

Mit uns legst Du den Grundstein Deines beruflichen Erfolges. Egal ob bei einer Ausbildung in einem technischen Beruf, einer kaufmännischen Ausbildung oder einem dualen Studium – kompetente Unterstützung für Deinen persönlichen Weg findest Du in jeder Abteilung. Denn wir bei CREATON leben Kollegialität und Hilfsbereitschaft. Qualität ist für uns kein hohler Begriff – langlebig sind unsere Produkte und Prozesse. Und nachhaltig ist eine Ausbildung bei uns. Wir binden Auszubildende direkt in das Tagesgeschäft ein. Wir wollen einen Blick für das Ganze schaffen: Darum erhalten unsere Auszubildenden einen vielseitigen Einblick in alle Abläufe des Unternehmens. Spezielle Weiterbildungen für Auszubildende gehören deshalb genauso zur Ausbildung bei uns wie die Chance auf eine Übernahme und die Möglichkeit, schon in der Ausbildung Verantwortung zu übernehmen.

Integration:

Deine Ausbildung startet mit einer spannenden Einführungswoche. Am ersten Tag lernst Du die bisherigen Auszubildenden kennen, außerdem bekommst Du das notwenige Know-How für Deinen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben an die Hand. Dazu gehören neben dem Starter Kit mit allen wichtigen Infos rund um die Ausbildung auch viele interessante Schulungen. In den ersten Tagen wirst Du außerdem die verschiedenen Abteilungen sowie die Produktion besuchen. Paten aus den früheren Ausbildungsjahren stehen Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite. Bevor es final ins Arbeitsleben geht, fahren wir alle gemeinsam auf Exkursion, bei der wir als Team zueinander finden und viele interessante Aktivitäten erleben.

Weiterbildung:

Jedes Jahr finden eine Vielzahl von Weiterbildungen speziell für die Auszubildenden und dualen Studenten bei CREATON statt. Bei der Planung und Vorbereitung gibt es viel zu tun. Dabei können alle Azubis intensiv mitwirken. Wir diskutieren gemeinsam über Seminarthemen und bereiten zusammen den Schulungstermin und dessen Inhalt vor. Gemeinsam im Team fällt das Lernen leicht und natürlich kommt dabei auch der Spaß nicht zu kurz.

Azubi-Projekte:

Engagiere Dich in Azubi-Projekten und vertiefe Dein Know-How in Teamarbeit, Projektmanagement und Organisation. Wir sind regelmäßig auf Ausbildungsmessen unterwegs, um junge Leute für unsere Ausbildungsberufe zu begeistern. Diese werden von uns selbstständig vorbereitet, organisiert und durchgeführt. Auch sonst übernehmen die Azubis viel Verantwortung. Sei es in der Vorbereitung der Einführungswoche, in der Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen oder bei der Gewinnung von neuen Auszubildenden. Dabei motivieren uns eigenverantwortlich gesteuerte Projekte für neue Aufgaben in der Ausbildung und machen außerdem noch Spaß!

Zusatzleistungen:

  • Vergütung und Zusatzleistungen gemäß dem Tarifvertrag der Ziegelindustrie
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeit (38 Stunden-Woche)
  • langfristig 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Kostenzuschuss zu Schulbüchern und Büromaterialien
  • Option auf sehr gute betriebliche Altersversorgung
  • kostenlose Unfallversicherung
  • CREATON I Campus mit breitem Weiterbildungsangebot
  • CREATON I Creativ, internes Vorschlagwesen
  • umfassendes Arbeitsschutzmanagement
  • Fahrtkostenzuschuss für duale Studenten

Dein Weg zu CREATON

Du interessierst Dich für eine Ausbildung oder ein duales Studium - Dann bist Du bei uns genau richtig.
Bitte informiere Dich unter der Rubrik "Ausbildungsplätze Stellenangebote" über offene Stellen.

Wir bilden an folgenden Standorten aus:


Kaufmännische Ausbildung / duales Studium

Autenried
Ziegeleistr. 1 89335 Ichenhausen

Wertingen
Dillinger Straße 60 86637 Wertingen

Gewerbliche Ausbildung

Autenried
Ziegeleistr. 1 89335 Ichenhausen

Guttau
Baruther Straße 18 02694 Malschwitz

Großengottern
Wertinger Weg 1 99991 Großengottern

Höngeda
Landstraße 135 - 138 99998 Weinbergen / Höngeda

Malsch
An der B3 69254 Malsch

Roggden
Römerstraße 3 86637 Roggden

Wertingen
Dillinger Straße 60 86637 Wertingen

Weroth
In der Mark 100 56414 Weroth


Der Bewerbungsprozess

Bewerbungstermin:
offen, ca. 1 Jahr im Voraus

Bewerbungsumfang:
Bitte max. 2 PDF Dokumente.

Bewerbungsinhalt:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Zertifikate

Bei Deiner Bewerbung unterstützen wir Dich gerne, klick Dich doch einfach mal durch.

Checkliste
Bewerbungsprozess


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

per Mail an:

Frau Kristin Draeger
[email protected]
Telefon 08272/86-0
Adresse Dillinger Straße 60 86637 Wertingen

Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann
89335 Ichenhausen - CREATON AG
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 

Ausbildung Kauffrau/-mann für Büromanagement
89335 Ichenhausen - CREATON AG
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 

Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann
86637 Wertingen - CREATON AG
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 

Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/-in
86637 Roggden - CREATON AG
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 

Duales Studium Bachelor of Arts BWL - Personalmanagement
86637 Wertingen - CREATON AG
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 



Alle zwei Jahre findet die Weltleitmesse Bau in München statt und auch dieses Jahr waren die Unternehmen CREATON AG und Eternit GmbH wieder dabei. Wir, die Auszubildenden der CREATON AG und der Eternit GmbH, hatten die Möglichkeit diese Baumesse zu besuchen. Über diesen Ausflug berichten die Azubis im folgenden Beitrag kurz. ...weiterlesen



Der Geschäftsalltag unterscheidet sich erheblich vom Privatleben. Gerade zu Beginn der Ausbildung finden sich viele ehemalige Schüler in völlig unbekanntem Terrain wieder. Um nicht in ungeahnte Fettnäpfchen zu treten, wurden die Auszubildenden der CREATON AG in einem ganztägigen Knigge Kurs zum Thema Benimmregeln im Businessleben geschult. Nachfolgend möchten wir auch dich auf einen kleinen Exkurs durch unseren Lehrgang einladen. ...weiterlesen



Einmal als Geschäftsführer eines Unternehmens tätig sein – das haben die kaufmännischen Auszubildenden unter uns zwei Tage lang ausprobiert. Wie das Ganze möglich war und was die Auszubildenden erlebt, gelernt und was für Erfahrungen die Azubis gesammelt haben berichten sie euch im folgendem Beitrag. ...weiterlesen



Am 22. Oktober fand bei dem Tondachziegelhersteller Creaton in Wertingen/Bayern in Zusammenarbeit mit baustoffwissen.de (Verlagshaus Wohlfarth) ein Ausbildungs-Tag statt. 36 Auszubildende des Baustoff-Fachhandels aus dem süddeutschen Raum erhielten breit gefächertes Fachwissen rund um Dachziegel. Zum einen in Theorie und zum anderen als praktische Aufgaben zum Mitmachen. ...weiterlesen


CREATON ist Top 100

 

29.06.2015 - Beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essen wird die CREATON AG bereits zum dritten Mal nach 2001 und 2005 mit dem Titel „Top-Innovator“ ausgezeichnet. Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar ehrt den Tondachziegelhersteller bei der Preisverleihung am 26. Juni mit dem „Top100“ Siegel. Mit seinem außergewöhnlich breiten Innovationsprozess, der Mitarbeiter, Kunden und Partner gleichermaßen mit einbezieht, überzeugte das Unternehmen bei der mehrstufigen Analyse des wissenschaftlichen Jury-Teams der Wirtschaftsuniversität Wien. ...weiterlesen


Melanie Stanger - Duales Studium CREATON - Wertingen

Duale Studentin Medien und Kommunikation

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?   - Es gibt während des Studiums in der Abteilung Marketing keine sogenannten Standardaufgaben. Man rotiert in den Bereichen Print, Online, sowie Events + Verkaufsförderung.

Mehr erfahren

Sandra Wolf - Ausbildung CREATON - Wertingen

Industriekauffrau

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?   - Je nach Abteilung unterschiedlich, z.B. Aufträge erfassen, Produktionsmengen planen, etc. Was ist das Besondere an deinem Betrieb?   - Freundliche Mitarbeiter, sowie einen gute und auch interessante Ausbildung.

Mehr erfahren

Klein Kevin - Ausbildung CREATON - Ichenhausen

Fachkraft für Lagerlogistik

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?   - Ladehof/Versand: Kommissionierung, Versand Was ist das Besondere an deinem Betrieb?   - Viel Abwechslung, selten die selben Arbeiten bzw.

Mehr erfahren

Daniel Muck - Duales Studium CREATON - Wertingen

DHBW-Student; Studiengang BWL-Industrie

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Marktbeobachtung; Datenauswertungen zu Produkten, Märkten, etc.; Projektarbeit Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - Tolle Arbeitsatmosphäre und Kollegen Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - Theorie und Praxis wird verknüpft; v.a.

Mehr erfahren