Interviews



Pia Maren M. - Ausbildung Hörakustik Schmitz - Verden (Aller)

Beworben hatte ich mich in sehr vielen Akustiker Betrieben, am Ende waren die Praktika ausschlaggebend für meine Entscheidung. Ich hatte auch Zusagen von größeren Filialketten, aber ich wollte keine anonyme Nummer unter vielen werden.

Mehr erfahren


Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen“, Ausbildungsbeginn 2010

Eine Freundin, die selbst eine Ausbildung als Industriekauffrau bei Kaufland begonnen hatte, machte mich auf die Ausbildung mit Zusatzqualifikation aufmerksam. Zunächst bin ich ins Ausland gegangen, da für mich feststand, dass ich gerne etwas mit Fremdsprachen machen möchte.

Mehr erfahren


Fachlagerist im 2. Ausbildungsjahr, Logistik-Verteilzentrum in Osterfeld

Nach der Schule habe ich zunächst eine Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel bei einem anderen Unternehmen gemacht, aber gemerkt, dass ich dort keine Perspektiven und Aufstiegschancen habe.

Mehr erfahren


Robert S. - Studium Kaufland - Neckarsulm

Hochschulpraktikum Weihenstephan Triesdorf – Fleischbetrieb Heiligenstadt Auf das Hochschulpraktikum bei Kaufland bin ich durch eine Kommilitonin eines höheren Semesters an meiner Hochschule aufmerksam geworden.

Mehr erfahren


Zerspanungsmechanikerin

1. Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Meistens drehe oder fräse ich. Oft beschäftige ich mich aber auch mit der Selbstgestaltung von Projekten. - - 2. Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - Es herrscht ein tolles Arbeitsklima und ein gute Teamzusammenhalt.

Mehr erfahren


Bachelor of Engineering Konstruktionstechnik (m/w)

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Hauptsächlich unterstütze ich in der Konstruktion beim Tagesgeschäft (z. B. Bauteile modellieren, Zeichnungen überarbeiten, Maßzeichnungen erstellen) oder bearbeite eigene Projekte im Zuge des Studiums.

Mehr erfahren


Betriebswirt/in inkl. Ausbildung zur Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?  - Das variiert von Abteilung zu Abteilung: Post bearbeiten, Projektarbeit, Emails schreiben, Unterlagen einscannen/kopieren, Ablage, Einstellungen von Praktikanten, Praktikantenverträge - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - Sehr offener Umgang mit Menschen, besonders vielfältige und vielseitige Möglichkeiten eingesetzt zu werden, sehr großer Arbeitgeber mit unterschiedlichen Standorten in Deutschland und mit unterschiedlichen Tätigkeitsgebieten rund um das Thema „Mensch“.

Mehr erfahren

Seite 144 von 144 Erste 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 » Letzte

Techniker Krankenkasse