Vanessa

Vanessa


Um was geht es hauptsächlich in deinem Job?

Im Wesentlichen geht es darum, unsere Versicherten in allen leistungs- und versicherungsrechtlichen Fragen rund um ihre Krankenversicherung beraten zu können und dann die darauf folgenden Anträge und Anfragen zu bearbeiten.  

Was sind deine Hauptaufgaben?

Zu den Hauptaufgaben gehören die alltägliche Arbeit am PC und die Kundenberatung – persönlich und telefonisch. 

Wie war dein Ausbildungsstart?

Die Einführungstage gemeinsam mit allen Azubis aus meinem Jahrgang fanden in der Hauptverwaltung in Magdeburg statt. Wir haben schöne Tage miteinander verbracht und sind als Team zusammengewachsen. Danach wurden wir in unseren Kundencentern eingesetzt. Auch hier wurde ich sehr herzlich aufgenommen und begrüßt.

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Als Azubi wird man bei der IKK sehr gut behandelt. Sowohl die Ausbildungsleitung als auch die Azubibeauftragten in den einzelnen Abteilungen sind jederzeit bei Fragen und Problemen für einen da. 

Wie ist der Kontakt zwischen dir und den Mitazubis?

Wir Azubis verstehen uns untereinander alle gut. Nach den Einführungstagen und den gemeinsamen Lehrgängen sind Freundschaften entstanden.

Auch mit den anderen Lehrjahren, besonders mit den Mitazubis im eigenen Kundencenter, hat man auch öfter Kontakt und tauscht sich über die verschiedenste Dinge aus.

Was sind die bisherigen Highlights der Ausbildung?

Eines der größten Highlights war das Open-Air-Event „Stars for free“ im Stadtpark in Magdeburg vergangenes Jahr. Hier durften wir Azubis bei der Betreuung unseres Marketing-Standes mitwirken und könnten so hautnah dabei sein als die Stars auf der Bühne standen.

Was macht die IKK gesund plus als Ausbildungsunternehmen einzigartig?

Definitiv der individuelle Umgang mit den Azubis. Man wird in den einzelnen Abteilungen an die Hand genommen und es wird sich viel Zeit genommen uns Azubis alles vollumfänglich beizubringen und zu erklären. Auch in der Ausbildungsleitung, bestehend aus Frau Bohn und Frau Merfert, haben wir immer einen Ansprechpartner für Fragen zu allen Problemen die dann doch vielleicht mal auftauchen.

Welche persönlichen Voraussetzungen solltest du für die Ausbildung mitbringen?

Für die Ausbildung sollte man ein gewisses Grundverständnis für Gesetze haben, jedoch sollte auch die soziale Kompetenz nicht zu kurz kommen.


IKK gesund plus

IKK gesund plus

39124 Magdeburg (Sachsen-Anhalt, Deutschland)

Die IKK gesund plus ist eine gesetzliche Krankenkasse, die ihre Mitglieder gegen das Krankheitsrisiko absichert. Unsere 39 Geschäftsstellen befinden sich in Sachsen-Anhalt und Bremen. - Was zählt, sind Leistung und Service! So profitieren mittlerweile über 454.000 Versicherte und 71.000...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Janina - Ausbildung IKK gesund plus - Magdeburg

Janina - Ausbildung IKK gesund plus - Magdeburg

Um was geht es hauptsächlich in deinem Job? Meine Aufgaben in der Ausbildung variieren von Einsatzstelle zu Einsatzstelle. Jedoch geht es grundsätzlich immer darum, Anträge und Anfragen der Mitglieder und Versicherten zu bearbeiten, diese zu beraten und das Versicherungsverhältnis zu...

Merle - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Merle - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Ich bin Merle, 19 Jahre alt und absolviere gerade im 4. Semester mein duales Studium der Wirtschaftsinformatik. Wie bist du zu diesem Ausbildungsberuf gekommen? - Ich interessiere mich schon seit langem sehr für Informatik. Ein duales Studium gibt mir dabei die Chance, viel selbständiger als...

Katrin - Duales Studium Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG - Aalen

Katrin - Duales Studium Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG - Aalen

- Katrin macht bei der Papierfabrik Palm ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und ist nun im dritten Lehrjahr. Sie hat für einen Tag unseren Instagram-Account übernommen und führte uns durch ihren Tag bei Palm: Was sind meine täglichen Aufgaben? Wie läuft die Ausbildung ab? Was gefällt mir...