Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung (m/w/d) - Landkreis Grafschaft Bentheim


Sarah - Duales Studium Landkreis Grafschaft Bentheim - Nordhorn
Sarah
Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
Die Aufgaben variieren stark zwischen den unterschiedlichen Abteilungen. Je nachdem wo man eingesetzt wird, berät man die Bürger bei bestimmten Fragestellungen, unterstützt die Kollegen bei der Bearbeitung von Anträgen (z.B. Sozialhilfe oder Fördermittel für Unternehmen) oder bearbeitet unterschiedliche rechtliche Fragestellungen.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
Anders als bei privatwirtschaftlichen Unternehmen steht beim Landkreis Grafschaft Bentheim nicht der Gewinn im Vordergrund, sondern die Bedürfnisse der Menschen, die in der Region leben.

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich habe mich für das duale Studium entschieden, weil die Arbeit in einer Verwaltung unglaublich vielseitig ist. Mit dem Abschluss B.A. kann man in jeder Abteilung des Landkreises eingesetzt werdenund dort die unterschiedlichsten Aufgaben wahrnehmen. So können die Stärken und Interessen jedes Einzelnen optimal genutzt werden, da es viele unterschiedliche Aufgabenbereiche gibt. Während z.B. beim Rechnungsprüfungsamt oder in der Abteilung Finanzen und Kasse besonders eine Affinität zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gefordert wird, liegt ein Schwerpunkt der Arbeit bei Abteilungen mit viel Kundenkontakt (z.B. Zulassungsstelle, Ausländeramt) neben den entsprechenden Fachkenntnissen auch in der Empathie des Mitarbeiters.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
Während der Praxisphasen beim Landkreis Grafschaft Bentheim konnte ich bereits viele Aufgaben der öffentlichen Verwaltung kennenlernen. Hierbei gefällt mir das Bearbeiten rechtlicher Fragestellungen ebenso gut wie der persönliche Kontakt zu Kunden.

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
Das duale Studium dauert drei Jahre und ist in neun Trimester aufgeteilt. Eine Verkürzung ist nicht möglich.

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
Wichtig ist, dass man belastbar, sowie zuverlässig ist, selbstständig arbeitet und einen guten sprachlichen und schriftlichen Ausdruck besitzt.

Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, FH,BA,...) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
Die fachtheoretischen Trimester finden an der Niedersächsischen Hochschule für Verwaltung in Hannover statt. Neben den betriebswirtschaftlichen Fächern (z.B. Kosten- und Leistungsrechnung) sind die rechtlichen Fächer (z.B. Allgemeines Verwaltungsrecht, Sozialrecht) sehr wichtig, da man die Gesetze in der Praxis sehr häufig anwenden muss.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
Bei erfolgreichem Abschluss des Studiums erhält man abhängig von der Abschlussnote einen befristeten oder unbefristeten Vertrag und kann bei guten Leistungen auch verbeamtet werden.

Infos zum Beruf


Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
In der Praxis lernen Sie die wichtigen Aufgabenbereiche der Stadtverwaltung kennen. Die selbstständige Anwendung von Vorschriften, eine z.T. eigenverantwortliche Sachbearbeitung und der Kontakt mit dem Bürger sind dabei zentrale Ausbildungsinhalte.

Infos zum Unternehmen


Logo Landkreis Grafschaft Bentheim
Landkreis Grafschaft Bentheim - Nordhorn

Wir möchten Ihnen einen Eindruck von der Ausbildung beim Landkreis Grafschaft Bentheim geben. - Allerdings kann es nur


Techniker Krankenkasse