Rubina Schilling

Rubina Schilling


Nachhaltigkeit im Bereich der Ausbildung bei heroal

Interview mit Rubina Schilling, Personalreferentin für Ausbildung, duales Studium und Praktikum bei heroal


Frau Schilling, was bedeutet Nachhaltigkeit für Sie?
Nachhaltigkeit bedeutet für mich, wertschätzend mit den Ressourcen umzugehen. Aus Sicht von „Human Ressources“ heißt das für mich, die Mitarbeiter*innen und ihre verschiedenen Fähigkeiten wertzuschätzen. Jeder leistet seinen Beitrag und nur zusammen kann man Großes schaffen.

Welche Berührungspunkte haben Sie in Ihrer täglichen Arbeit bei heroal mit dem Thema Nachhaltigkeit?

Ich bin in der Personalabteilung für die Betreuung der Auszubildenden und dualen Student*innen zuständig. Für uns bedeutet nachhaltig auszubilden, das vorhandene Wissen an zukünftige Generationen von Mitarbeiter*innen weiterzugeben.

Wie setzen Sie diesen Anspruch konkret um?

Auszubildende und duale Studenten übernehmen von Anfang an Verantwortung bei heroal und können durch den Einsatz ihrer individuellen Fähigkeiten gemeinsam Ziele erreichen. Dabei wird fach-, abteilungs- und werksübergreifende Teamarbeit großgeschrieben, denn Nachhaltigkeit hat für uns auch etwas mit gegenseitiger Wertschätzung zu tun. So bilden wir Nachwuchskräfte aus, die die Zukunft von heroal aktiv mitgestalten.

Allgemein

heroal

heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG

33415 Verl (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

heroal - das Aluminium-Systemhaus Als Hersteller von Aluminium-Systemlösungen für Rollläden, Sonnenschutz, Rolltore, Fenster, Türen und Fassaden zählt heroal international zu den Marktführern. Am Hauptsitz in Verl sowie Standorten in Europa und Nordamerika beschäftigt heroal über 800...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren