Robin

Robin


Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?  

Meinen ersten Kontakt mit der IKK gesund plus hatte ich auf einer Ausbildungsmesse in der Nähe von Magdeburg. Nach der Messe bewarb ich mich dann um einen Ausbildungsplatz und bekam eine positive Rückmeldung, dass mich die Ausbilder der IKK gesund plus näher kennenlernen wollten. Kurz vor Weihnachten war ich dann zum Auswahlverfahren eingeladen, dass bei mir mit einem persönlichen Gespräch mit den Ausbildern endete. Kurz darauf wurde mir dann ein Ausbildungsplatz angeboten.    

Um was geht es hauptsächlich in deinem Job?
Ich beschäftige mich in den einzelnen Abteilungen unserer IKK gesund plus mit allen Anliegen rund um unsere Versicherte. Von Krankengeldzahlungen, über Familienversicherungen eröffnen und pflegen bis hin zum Genehmigen von Zahnprothesen wurde ich schon in alles eingearbeitet.
  
Wie sieht ein Arbeitstag in der IKK gesund plus aus?

In unserer Geschäftsstelle in Magdeburg beginnt der Tag immer um 8:00 Uhr, wenn sich unsere Türen öffnen. Morgens leere und sortiere ich die Post und nehme erste Anträge von Versicherten entgegen. Im weiteren Verlauf des Tages besuchen uns viele Versicherte in unserem Haus, um sich von meinen Kollegen und mir zu allen Leistungen der Krankenkasse beraten zu lassen. Wenn zwischendurch mal ein Moment Zeit ist, bearbeite ich die bereits elektronisch verarbeitete Post der Versicherten und informiere sie zu ihren Anliegen per Post. Nachmittags werden dann noch die Briefe verpackt, ehe es spätestens um 18:00 Uhr heißt: Feierabend 
  
Wie ist der Kontakt zwischen dir und den Mitazubis?
Mein Ausbildungsjahrgang und ich pflegen untereinander ein sehr gutes Verhältnis. Besonders, wenn es für uns 12 wieder heißt: „Auf nach Hagen!“
Während unseren Lehrgängen schweißt uns immer mehr zusammen, indem wir gemeinsam lernen oder unsere Freizeit zusammen planen.
  
  
Welche Voraussetzungen sollten Auszubildende in diesem Ausbildungsberuf mitbringen?

Wenn du deine Ausbildung bei der IKK gesund plus starten willst, sind das deine wichtigsten Voraussetzungen: du schätzt Teamarbeit, bist kontaktorientiert und gehst gerne auf Menschen zu, lernst gerne neue Aufgabenbereiche kennen, kommst mit den Programmen zur Textverarbeitung klar und interessierst dich für den Umgang mit dem Gesetz.
  

 

IKK gesund plus

IKK gesund plus

39124 Magdeburg (Sachsen-Anhalt, Deutschland)

Die IKK gesund plus ist eine gesetzliche Krankenkasse, die ihre Mitglieder gegen das Krankheitsrisiko absichert. Unsere 39 Geschäftsstellen befinden sich in Sachsen-Anhalt und Bremen. - Was zählt, sind Leistung und Service! So profitieren mittlerweile über 454.000 Versicherte und 71.000...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Annica Aygar - Ausbildung Präha Anna Herrmann Schule - Kerpen

Annica Aygar - Staatlich geprüfte Kosmetikerin, Examen: 2014 - Wie ging es für dich nach dem Examen weiter? - Nach der Ausbildung absolvierte ich ein Praktikum in der dermatologischen Abteilung der „Klinik Links vom Rhein“. Es folgte eine feste Anstellung als medizinische...

Nach oben