Maximilian-Alexander

Maximilian-Alexander


Was empfiehlst du zukünftigen Azubis?

Hi, bist du auch auf der Suche nach einer abwechslungsreichen, spannenden und interessanten Ausbildung? So wie dir jetzt, ging es mir im letzten Jahr auch. Ich suchte nach einer spannenden Ausbildung, in der man früh Aufgaben und Verantwortung übernehmen kann. Außerdem sind die Arbeitsbedingungen und das Arbeitsklima top, und na klar, die Konditionen stimmen auch. Sollte dein Interesse nun geweckt sein, dann bewirb dich frühzeitig. Zudem solltest Du dich ausreichend auf den Einstellungstest und ein mögliches Bewerbungsgespräch vorbereiten. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung und vielleicht bis bald im Team Sparkasse HGP.

Maximilian-Alexander Schulze, Auszubildender seit August 2021


Tagesablauf

  • 08:15 Uhr            

    • frühester Arbeitsbeginn (in Absprache kann man manchmal auch etwas später kommen)
    • alle Kollegen begrüßen
    • Briefkästen leeren und die darin enthaltenen Überweisungen disponieren
    • E-Mails durchgehen und einen Blick in den Kalender werfen, um sich ein Bild von dem Tagesablauf zu machen

    09:00 Uhr            

    • Geschäftsstelle öffnen
    • die ersten Kunden im Service empfangen und sich um deren Angelegenheiten kümmern
    • einen Kundentermin selber durchführen z.B. zum Thema Girokontoeröffnung & Online Banking

    12:00 Uhr

    • Geschäftsstelle schließen
    • Kalenderpflege: nach Terminen gucken, Lehrgespräche einrichten, simulierte Gespräche usw.

    13:00 Uhr             

    • 45 Minuten Mittagspause (ist variabel, ich mag finde die Uhrzeit aber optimal)
    • Kundentelefonate führen, Rückrufe durchführen, Sachbearbeitung

    15:00 Uhr             

    • Geschäftsstelle wieder öffne
    • Teilnahme am Kundentermin z.B. Thema Bausparen
    • Fragen zum Thema des Termins klären, Wissenslücken schließen
    • hier und da im Service mithelfen

    18:00 Uhr             -

    • Geschäftsstelle schließen
    • Briefkästen leeren, Überweisungen disponieren
    • Post versandbereit zusammenpacken
    • Arbeitsplatz aufräumen
    • Kollegen nett verabschieden

                                  FEIERABEND!

Mir gefällt besonders

  1. Ein Teil des Teams zu sein
  2. Arbeit mit den Kunden
  3. Die Verantwortung, die man schnell selbstständig übernehmen kann
Bankkaufmann / Bankkauffrau

Bankkaufmann / Bankkauffrau

Bankkaufleute sind dafür zuständig Kunden zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen sowie Bankdienstleistungen bedarfsgerecht anzubieten.

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine-Logo

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

31134 Hildesheim (Niedersachsen, Deutschland)

In der Region "Hildesheim Goslar Peine" ist die Sparkasse seit mehr als 180 Jahren zuhause. Als faire Partner in allen Lebenslagen und für alle gesellschaftlichen Gruppen pflegen wir langfristige Geschäftsverbindungen zu unseren Kunden. Das ist uns wichtiger als das kurzfristige Einmalgeschäft.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Annika Maria - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Annika Maria - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Ich habe im August 2021 meine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine begonnen. Aufmerksam bin ich auf diesen Beruf durch mein drei wöchiges Schülerpraktikum geworden. Es hat mir erste Einblicke in das Berufsleben als Bankkauffrau gegeben und die Neugier auf mehr in...

Rabea - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Rabea - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Während meiner Ausbildung konnte ich nur positive Erfahrungen sammeln. Durch den Wechsel in verschiedene Geschäftsstellen ist die Ausbildung abwechslungsreich und spannend. Es ist ein Unterschied, ob ich in einer kleinen Einheit auf dem Dorf bin oder in einer großen Einheit in der Stadt.

Seyda - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Seyda - Ausbildung Sparkasse Hildesheim Goslar Peine - Hildesheim

Völlig aufgeregt und nervös fuhr ich am ersten Tag nach Hildesheim. Die Sparkasse gab uns die Möglichkeit, schon vor Ausbildungsbeginn online erste Kontakte zu knüpfen. Jetzt war ich gespannt meine Mitazubis persönlich kennenzulernen. Ich trat ich in einen großen, geschmückten Raum hinein...