Max Unverfehrt


Ausbildung in der dritten Dimension

„DAS KENNT IHR ALLE!“
Ein riesiger Dinosaurier, welcher auf Nahrungssuche durch einen Park jagt, ein Clownfisch, der seinen Sohn sucht oder ein kleiner, rot gekleideter Klempner, der eine Prinzessin aus den Klauen einer Schildkröte befreien muss. Sie alle sind mit Hilfe von 3D-Animationen entstanden und existieren nicht wirklich. Mit den Möglichkeiten von 3D sind wir in der Lage, uns das Unvorstellbare vorzustellen und es zu erschaffen.

„WIE ENTSTEHT DAS ALLES?“
Im 3D-Programm entstehen mit Hilfe von kleinen Flächen und Kurven die Objekte. Danach brauchen unsere bis dahin farblosen Objekte noch einen Anstrich. Dies geschieht mit Hilfe von Fotos oder selbst erstellten, sogenannten Texturen. Mit Hilfe von Animation setzen wir unsere Modelle nun in Bewegung und hauchen ihnen Leben ein. Danach noch ins rechte Licht gerückt, ist unser Modell auch schon fertig.

„WER BRAUCHT 3D?“
Inzwischen hat dieser Bereich nahezu überall Einzug gefunden. Den meisten von euch ist er wahrscheinlich aus Filmen und Videospielen bekannt. Doch auch in der Werbebranche, in der Architektur oder in der Medizin findet sich vieles aus dem 3D-Bereich wieder. Wir 3D-Entwickler finden überall dort Einsatz, wo es entweder unmöglich ist Bilder oder Filmmaterial aufzunehmen, oder wenn es aus Kostengründen effizienter ist, Inhalte virtuell erstellen zu lassen.

VIELLEICHT LANDE ICH MAL IN HOLLYWOOD.“
Zwei Jahre Ausbildung sind nicht viel Zeit für ein Feld welches so viele Bereiche abdeckt. Nachdem ein Basiswissen rund um Modeling, Texturierung Animation usw. geschaffen wurde, geht es in die wahrscheinlich zwei beliebtesten Bereiche: Videospiele und Film. Obwohl die Basis ähnlich ist, gibt es in diesen speziellen Gebieten große Unterschiede. Wir bekommen innerhalb von zwei Jahren das Wissen vermittelt, um in den Bereichen Unterhaltung, Medizin und Architektur Fuß fassen zu können.
Mehr 3D-Filme und Modelle von mir und meinen Mitstreitern findet ihr auf dem Youtube-Kanal der SRH Fachschulen.

SRH Fachschulen GmbH-Logo

SRH Fachschulen GmbH

69123 Heidelberg (Baden-Württemberg, Deutschland)

Sie suchen eine qualifizierte Ausbildung oder ein Studium mit lebendigem Unterricht und nicht nur trockener Theorie?  - Bei den SRH Fachschulen bekommen Sie eine intensive Ausbildung in Theorie und Praxis. Die SRH Fachschulen GmbH ist ein privater Bildungsanbieter mit Hauptsitz in...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren