Markus Wesolowski

Markus Wesolowski


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
Warenbearbeitung (kommissionieren etc. ), Warenannahme und Warenverteilung für unsere Verkaufshäuse.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
Die netten Kollegen!

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Durch Infos von Freunden und Bekannten.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
Die Entladung der LKWs und die Warenverteilung.

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
Die Ausbildung dauert 3 Jahre, bei sehr guten schulischen Leistungen kann sie auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
EDV-Kenntnisse, körperliche Belastbarkeit und logisches Denkvermögen.

Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
Kein Blockunterricht - jede Woche 1-2 Schultage.
-  Lagerlogistik, -  Transportlogistik, -  Beschaffungslogistik

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
Nach der Übernahme im Betrieb werden bei guten Leistungen Fortbildungen gefördert, wie z.B. zum Handelsfachwirt.

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art. -

Wöhrl

Rudolf Wöhrl SE

90471 Nürnberg (Bayern, Deutschland)

Mit rund 1.800 Mitarbeitern und 30 Modehäusern steht WÖHRL für eine über Jahrzehnte hinweg gewachsene Unternehmenskultur, bei der die persönliche Verantwortung jedes einzelnen Mitarbeiters im Mittelpunkt steht. Tatkraft, Identifikation, Kreativität, Qualität und Service – die...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Sarah Duft - Duales Studium KAISER+KRAFT EUROPA GmbH - Stuttgart

Sarah Duft - Duales Studium KAISER+KRAFT EUROPA GmbH - Stuttgart

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Während den Praxisphasen durchlaufe ich verschiedene Abteilungen im Unternehmen. - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - KAISER+KRAFT besteht aus einem nettes, familiäres Team mit circa 15 Mitauszubildenden und Studenten.

Nils Kaesser - Duales Studium KAISER+KRAFT EUROPA GmbH - Stuttgart

Nils Kaesser - Duales Studium KAISER+KRAFT EUROPA GmbH - Stuttgart

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Als Dualer Student übernehme ich in den verschiedenen Abteilungen viele unterstützende Aktivitäten. Diese reichen von der Unterstützung eines großen Projektes bis hin zu der Unterstützung eines Kollegen/einer Kollegin bei seinen/ihren täglichen...

Berivan Ereng - Ausbildung Dr. Oetker - Bielefeld

Berivan Ereng - Ausbildung Dr. Oetker - Bielefeld

Wie bist du auf diesen Ausbildungsberuf gekommen? Ich habe mich nach einer technischen Ausbildung in Bielefeld umgeschaut. Dr. Oetker fand ich schon immer interessant, weil ich mit den Produkten groß geworden bin. Mein Bruder arbeitet auch hier und hat nur Gutes davon berichtet. Ich habe mir dann...