Markus Weh

Markus Weh


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?

Einerseits entwickele ich Motorelektroniken oder Steuergeräte, dazu gehört das Zeichnen eines Schaltplanes sowie das Erstellen eines Platinen-Layouts als auch die anschließende Inbetriebnahme mit Fehlersuche. Andererseits spielt auch die Softwareentwicklung eine wesentliche Rolle. Es werden überwiegend Mikrocontroller in der Programmiersprache C programmiert.


Was ist das Besondere an deinem Betrieb?

Das Besondere ist, dass die Übernahmechance nach der Ausbildung sehr hoch ist.


Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden da ich großes Interesse am Fach Elektrotechnik habe.


Welche Aufgaben gefallen dir besonders?

Aufgaben die mir besonders gefallen, sind das Erstellen von Schaltplänen und Platinen-Layouts sowie das Programmieren von Motorsteuerungen.


Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?

Das duale Studium dauert drei Jahre bzw. sechs Semester mit 3 monatigem Wechsel zwischen der DHBW Stuttgart – Campus Horb und dem Unternehmen. Eine Verkürzung ist nicht möglich.


Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

Die Fachhochschulreife ist eine Mindestvoraussetzung. Für ein DHBW-Studium im Bereich Elektrotechnik sind hauptsächlich die mathematischen Grundlagen eine Voraussetzung für ein gutes Studium. Mit Fleiß und Disziplin können aber viele Defizite ausgeglichen werden.


Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, FH, BA, ...) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Der Unterricht an der DHBW ist ähnlich organisiert wie der Unterricht der Schule. Das bedeutet: 20-30 Teilnehmer pro Kurs und Vorlesungspflicht. Fächer die für mich und meine Tätigkeiten wichtig sind, sind Leistungselektronik, Regelungstechnik, Schaltungsdesign, Aktorik und das Programmieren von Mikrocontrollern.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Studium zum Master of Engineering.
Elektrotechnik (B.Eng.)

Elektrotechnik (B.Eng.)

Die Elektrotechniker sind für die Entwicklung und Konstruktion von elektronischen Produkten verantwortlich. Hierfür entwerfen sie Skizzen von Gesamtsystemen und Softwarelösungen.  

MinebeaMitsumi Technology Center Europe GmbH

MinebeaMitsumi Technology Center Europe GmbH

78052 Villingen-Schwenningen (Baden-Württemberg, Deutschland)

- Die MinebeaMitsumi Technology Center Europe GmbH mit Sitz in Villingen-Schwenningen ist das größte Motorenentwicklungszentrum im internationalen Verbund der MinebeaMitsumi Group und entwickelt elektronisch kommutierte BLDC Motoren, innovative Antriebstechnologien, LED Backlights und...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren