Industriemechaniker (m/w/d) - Ardagh Group


Lukas F. - Ausbildung Ardagh Group - Nienburg (Weser)
Lukas F.

Wie hat sich dein Aufgabenbereich nach der Ausbildung verändert?

Mein Aufgabenbereich ist deutlich komplexer geworden und hat sehr an Anspruch zugenommen. Des Weiteren beschränken sich die Tätigkeiten speziell auf die abteilungsbezogenen anfallenden Aufgaben.

Wie lange dauerte deine Ausbildung?

Die Ausbildung zum Industriemechaniker beträgt dreieinhalb Jahre, bei besonders guter Leistung sind unsere Ausbilder gerne dazu bereit, diese Zeit um ein halbes Jahr zu verkürzen.

Wieso hast du dich für deinen Ausbildungsberuf entschieden?

Schon immer hatte ich viel Freude am Schrauben in meiner eigenen Werkstatt Zuhause. Somit lag es nahe, meine Leidenschaft in einem ähnlichen Beruf zu verwirklichen.

Wie empfandest du deine Prüfungen und hast du Unterstützung durch deinen Ausbildungsbetrieb bei der Vorbereitung erfahren?

Dank einer intensiven viermonatigen Vorbereitung in enger Zusammenarbeit mit meinem Ausbilder habe ich die Prüfungen mit gutem Ergebnis erfolgreich abgeschlossen.

Was würdest du potentiellen Azubis nahelegen?

Man sollte sich stets auch bei kleinen Aufgaben Mühe geben und Engagement zeigen. Gern gesehen wird die Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten.

Infos zum Beruf


Industriemechaniker (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Infos zum Unternehmen


Logo Ardagh Group
Ardagh Group - Nienburg (Weser)

Die Ardagh Group ist ein international führender Hersteller von Glas- und Metallverpackungen und deren Technologien in


Techniker Krankenkasse